STEUER-TELEX: Einfach besser beraten
Informationen und Einschätzungen zum Steuer- und Wirtschaftsrecht
Immer alle vorteilhaften Änderungen für Ihre Mandanten kennen
Vier Mitarbeiter-Freizugänge für eine leistungsfähigere Steuerkanzlei
Allein beim BFH sind zahlreiche Verfahren anhängig. Behalten Sie den Überblick und hängen Sie sich frühzeitig an die relevanten Musterverfahren. Einfach Verfahren markieren und Verfahrensausgang abwarten.
Eine Ausgabe im Archiv suchen?
THEMA DER WOCHE

FG Münster: Steuerhinterziehung durch „In-Unkenntnis-lassen“

Das FG Münster hat sich mit der Frage beschäftigt, ob ein "In-Unkenntnis-lassen" durch eine Nichtabgabe einer Steuererklärung auch dann vorliegt, wenn die notwendigen Daten für [...]
GESETZGEBUNG

Jahressteuergesetz 2022 - Referentenentwurf

Das BMF hat Ende Juli den Referentenentwurf für ein "Jahressteuergesetz 2022 (JStG 2022)" veröffentlicht. Der Entwurf enthält - wie bei Jahressteuergesetzen üblich - einen Mix [...]
STEUERTIPP

Geringfügige Beschäftigung: Einführung einer dynamischen Geringfügigkeitsgrenze

Im Zusammenhang mit der Anhebung des Mindestlohns zum 01.10.2022 wurden Änderungen für geringfügige Beschäftigungsverhältnisse vorgenommen. Zukünftig wird zum einen die monatliche [...]
AKTUELLES STEUERRECHT

Übergang wirtschaftlichen Eigentums durch Einräumung von Filmverwertungsrechten

Einem Nutzungsberechtigten kann nach Maßgabe des § 39 Abs. 2 Nr. 1 Satz 1 AO ausnahmsweise das wirtschaftliche Eigentum an Filmrechten zuzurechnen sein. Dies kommt allerdings nur [...]
ARBEITS- UND SOZIALVERSICHERUNGSECHT

BAG zur Entschädigung nach dem AGG bei Kündigung

Wird ein Arbeitnehmer wegen seiner Behinderung benachteiligt, kann dieser eine Entschädigung nach § 15 Abs. 2 AGG verlangen. Eine solche Benachteiligung kann im Verstoß des Arbeitgebers [...]
WIRTSCHATFTS- UND GESELLSCHAFTSRECHT

Rückwirkende Eintragung einer Geschäftsjahresänderung?

Eine Änderung des Geschäftsjahrs einer GmbH durch satzungsändernde Beschlussfassung ist grundsätzlich zulässig, auch unter Bildung eines Rumpfgeschäftsjahres, wenn es hierfür [...]
SONSTIGES

Kein Abgeltungsteuersatz bei Kapital erträgen aus Ehegatten-Darlehen

Gewährt der Steuerpflichtige seinem Ehegatten ein Darlehen zur Anschaffung einer fremdvermieteten Immobilie und erzielt er hieraus Kapitalerträge, ist die Anwendung des gesonderten [...]

+++ Für Sie optimiert: Lernen Sie die neuen Funktionen unseres Ausgabemanagers und die Sammelmappen kennen. Für weitere Informationen klicken Sie hier. +++