Ausgabe 14/2016
Arbeits- und Sozialversicherungsrecht vom 05.04.2016
BAG, Urt. v. 17.03.2016 - 8 AZR 677/14, rkr.

Altersdiskriminierung bei Abfindungsangeboten

Grundsätzlich kann ein Arbeitgeber seinen Führungskräften anbieten, mit einer Abfindung früher in den Ruhestand zu gehen. Eine unzulässige Ungleichbehandlung liegt erst dann vor, wenn das Angebot nicht für alle Personen in gleicher Position gilt und nicht jeder frei über die Annahme entscheiden kann.