Ausgabe 30/2018
Erbschaft-/Schenkungsteuer Aktuell vom 24.07.2018
Oberste Finanzbehörden der Länder, gleichlautende Erlasse v. 15.05.2018

Bewertung von Anteilen und Aktien, die Rechte an einem Investmentvermögen verbriefen (Investmentfondsanteile)

Investmentfondsanteile (z.B. Anteilscheine) sind Wertpapiere, die Rechte der Anleger (Anteilscheininhaber) gegen eine Kapitalverwaltungsgesellschaft oder einen sonstigen Fonds (Investmentvermögen) verbriefen (z.B. Anteile an einem Wertpapier- oder Immobilienfonds). Diese sind grundsätzlich gem. § 11 Abs. 4 BewG mit dem Rücknahmepreis zu bewerten.

Abweichend davon sind Investmentfondsanteile nach § 11 Abs. 1 BewG mit dem Kurswert zu bewerten, wenn für diese am Bewertungsstichtag eine Börsennotierung vorliegt.

Hinweis