BFH anhängig
I R 26/22
Normen:
KStG § 8b Abs. 7 S. 2; AktG § 71 Abs. 1 Nr. 8;
Vorinstanzen:
FG Rheinland-Pfalz, vom 04.05.2022 - Vorinstanzaktenzeichen 1 K 1861/14

Finanzunternehmen, Anteilserwerb, Aktie, Eigenhandel

BFH-anhängig seit 20.12.2022
I R 26/22

DRsp Nr. 2022/61188

Finanzunternehmen, Anteilserwerb, Aktie, Eigenhandel

Rechtsfrage: Unter welchen Voraussetzungen kann ein Erwerb eigener Anteile mit dem Ziel der kurzfristigen Erzielung eines Eigenhandelserfolgs i.S. des § 8b Abs. 7 Satz 2 KStG bei deren Einsatz als Akquisitionsgewährung anzunehmen sein?

Normenkette:

KStG § 8b Abs. 7 S. 2; AktG § 71 Abs. 1 Nr. 8;

Hinweise:

Zulassung durch FG

Rechtsmittelführer: Steuerpflichtiger

Vorinstanz: FG Rheinland-Pfalz, vom 04.05.2022 - Vorinstanzaktenzeichen 1 K 1861/14