BFH anhängig
XI R 23/22
Normen:
AO § 254; InsO § 80; InsO § 200; InsO § 211; InsO § 55 Abs. 1 Nr. 1;
Vorinstanzen:
FG Düsseldorf, vom 13.07.2022 - Vorinstanzaktenzeichen 4 K 1280/21 AO

Insolvenzverfahren, Umsatzsteuer, Schulden, Restschuldbefreiung, Insolvenzmasse, Insolvenzverwalter

BFH-anhängig seit 20.02.2023
XI R 23/22

DRsp Nr. 2023/61270

Insolvenzverfahren, Umsatzsteuer, Schulden, Restschuldbefreiung, Insolvenzmasse, Insolvenzverwalter

Rechtsfrage: Ist für nach Abschluss des Insolvenzverfahrens noch rückständige Umsatzsteuerschulden aus Rechtshandlungen des Insolvenzverwalters die Haftung des Steuerpflichtigen auf das ehemals zur Insolvenzmasse gehörende Vermögen beschränkt?

Normenkette:

AO § 254; InsO § 80; InsO § 200; InsO § 211; InsO § 55 Abs. 1 Nr. 1;

Hinweise:

Zulassung durch FG

Rechtsmittelführer: Steuerpflichtiger

Vorinstanz: FG Düsseldorf, vom 13.07.2022 - Vorinstanzaktenzeichen 4 K 1280/21 AO