BFH anhängig
XI R 16/22
Normen:
UStG § 27 Abs. 19 S. 4 Nr. 4;
Vorinstanzen:
FG Berlin-Brandenburg, vom 25.04.2022 - Vorinstanzaktenzeichen 7 K 7239/19

Mitwirkungspflicht, Unternehmer, Abtretung, Steuerschuldner

BFH-anhängig seit 20.12.2022
XI R 16/22

DRsp Nr. 2022/61200

Mitwirkungspflicht, Unternehmer, Abtretung, Steuerschuldner

Rechtsfrage: Mitwirkungspflichten des leistenden Unternehmers gemäß § 27 Abs. 19 Satz 4 Nr. 4 UStG : Keine Erfüllungswirkung bzw. keine Abtretung an Zahlungs statt bei nicht zeitgerechtem Abschluss der Abtretungsvereinbarung? Auf welchen Zeitpunkt ist ein Erlöschen der Steuerschuld anzunehmen?

Normenkette:

UStG § 27 Abs. 19 S. 4 Nr. 4;

Hinweise:

Zulassung durch FG

Rechtsmittelführer: Steuerpflichtiger

Vorinstanz: FG Berlin-Brandenburg, vom 25.04.2022 - Vorinstanzaktenzeichen 7 K 7239/19