Ausgabe 37/2018
Arbeits- und Sozialversicherungsrecht vom 13.09.2018
BAG, Urt. v. 21.11.2017 - 1 ABR 47/16, rkr.

Rechtliche Voraussetzungen von Mitarbeiterbefragungen

Mitarbeiterbefragungen sind grundsätzlich zulässig, müssen jedoch die Rechte der Arbeitnehmer und der Arbeitnehmervertretungen wahren. Das BAG hat in seiner Entscheidung vom 21.11.2017 Klarheit geschaffen, inwieweit bei Mitarbeiterbefragungen der Betriebsrat zu beteiligen ist.