BFH anhängig
IX R 6/22
Normen:
RennwLottG § 17 Abs. 2 Nr. 2;
Vorinstanzen:
FG Hessen, vom 23.03.2022 - Vorinstanzaktenzeichen 5 K 1920/17

Sport, Wette, Verfassungswidrigkeit, Europarecht

BFH-anhängig seit 19.08.2022
IX R 6/22

DRsp Nr. 2022/61079

Sport, Wette, Verfassungswidrigkeit, Europarecht

Rechtsfrage: Ist die Erhebung der Sportwettensteuer von einem ausländischen Veranstalter sowohl verfassungs- als auch europarechtswidrig?

Normenkette:

RennwLottG § 17 Abs. 2 Nr. 2;

Hinweise:

Zulassung durch FG

Rechtsmittelführer: Steuerpflichtiger

Vorinstanz: FG Hessen, vom 23.03.2022 - Vorinstanzaktenzeichen 5 K 1920/17