Ausgabe 48/2009
Steuertipp vom 26.11.2009

Besuch einer europäischen Auslandsschule: Beabsichtigter Schulabschluss entscheidend

Aufgrund der EuGH-Entscheidungen vom 11.09.2007 (Rs. C-318/05 und Rs. C-76/05) ist § 10 Abs. 1 Nr. 9 EStG durch das JStG 2009 geändert worden. Die Neuregelung hat insbesondere Einfluss auf den steuerrechtlichen Sonderausgabenabzug für Schulgeldzahlungen an Schulen im europäischen Ausland und gilt insoweit grundsätzlich seit dem Veranlagungszeitraum 2008, aufgrund einer Übergangsregelung jedoch auch für 2007 (§ 52 Abs. 24b EStG).