Ausgabe 15/2007
Steuertipp vom 12.04.2007

Steuerbefreiung von Zinsen aus ausländischen Lebensversicherungen

Zinsen aus vor dem 01.01.2005 abgeschlossenen Lebensversicherungen, die im Versicherungsfall oder im Fall des Rückkaufs des Vertrags nach Ablauf von zwölf Jahren seit dem Vertragsabschluss ausgezahlt werden, sind steuerfrei. Die Gewährung dieser Steuerbefreiung hat die Verwaltung bislang bei ausländischen Lebensversicherungen abgelehnt. Erfreulicherweise ist der BFH dieser Auffassung entgegengetreten. Nach seiner Auffassung sind die Zinsen aus einer ausländischen Lebensversicherung unter den allgemeinen Voraussetzungen selbst dann steuerfrei, wenn der ausländischen Lebensversicherungsgesellschaft die Erlaubnis zum Betrieb dieses Versicherungszweigs im Inland nicht erteilt worden ist